Foto Serie für August 2017: Kolberg, Bild 1

Kolbergs Dom



Ganz in der Nähe des Rathauses: Kolbergs alter Dom. Mit dem gotischen Bau wurde um 1300 begonnen - und nach 20jähriger Bauzeit fanden hier rund 9000 Gläubige Platz. Nach der Reformation wurde der Dom evangelisch, diente in den 50er und 60er Jahren des 20. Jahrunderts als Waffenmuseum, gehört seit 1974 wieder zur katholischen Diozöse.

Das Postamt
Königstempel mit Urwaldriese
Wahrzeichen: Der Leuchtturm


Anzeige




Google